GiraCoin die neue Schweizer Kryptowährung | Erfahrungsbericht

CIRACOIN

CIRACOIN
9.7

Aufwand-Ertrag-Verhältnis

10/10

    Chancen-Risiko-Verhältnis

    10/10

      Ein-/Auszahlung

      10/10

        Partnerprogramm

        10/10

          Support

          10/10

            Pros

            • Schweizer Firma (Gira Financial Group AG)
            • Kostenloser Start möglich
            • hochwertiges Backoffice
            • sehr seriöser Gesamteindruck
            • lukratives Partnerprogramm

            Cons

            Mit Giracoin, einer neuen Kryptowährung made in Switzerland, steht hier nun eine etwas umfasserende Vorstellung an. Gleich zu Beginn sei gesagt, ob ein digitaler Coin ein Erfolg wird, hängt letztendlich von vielen Faktoren ab. Grundvoraussetzungen sind z.B. echtes Mining, offizielle Genehmigungen, Bekanntheitsgrad oder etwa möglichst vielen Akzeptanzstellen (Anmeldung als Händler), die den Coin als anerkannte Währung auch als Zahlungsmittel akzeptieren. Dies ist natürlich ein weiter Weg und wir werden sehen, ob es der Giracoin schaffen kann. Viel zu oft haben wir in letzter Zeit erlebt, das neu aufgelegte Coins nicht das bringen, was wir uns erwartet haben. Doch bei Giracoin könnte es eventuell anders sein…

            Warum stellen wir Giracoin auf Cashexperten vor?

            Giracoin ist nachweislich eine echte Kryptowährung, dessen Mining am 01.10.2016 gestartet ist. Hier läuft die Blockchain, die öffentlich einsehbar ist. Die Mining-Farm befindet sich im Kanton Basel in der Schweiz und kann dort vor Ort auch besichtigt werden. Ein weiterer Faktor der Transparenz ist, das die Giracoin Financial Group AG in das Schweizer Handeslregister eingetragen ist und an der SRO (Selbstregulierungsorganisation) angeschlossen ist.

            GIRACOIN EIN PRODUKT DER GIRA FINANCIAL GROUP AG

            Die neue Kryptowährung aus der Schweiz ist da. Der Giracoin ist ein digitales Zahlungsmittel, das auf den Prinzipien der Kryptographie beruht  also ein sicheres und dezentrales Zahlungssystem. Mit dem Giracoin sind Sie unabhängig von den Zentralbanken. Auch eine Bankenkrise kann sich nicht auf eine Kryptowährung auswirken. Viele Themen bewegen zur Zeit die Finanz- welt: Großbritannien tritt aus der EU aus, die Finanzmärkte erleben massive Kursstürze bei den Währungen. In diesen Zeiten werden Kryptowährungen immer mehr zur Alternative.

            Infovideo (8 Minuten)

             

            Der Giracoin wurde in der Schweiz entwickelt. Er gibt Jedermann die Möglichkeit, von Anfang an bei der Entstehung einer Kryptowährung dabei zu sein ganz ohne große Computerkenntnisse. Alle gesetzlichen Richtlinien werden selbstverständlich befolgt. Das garantiert unsere firmeninterne Compliance. Vermutlich kennen Sie den Bitcoin: Sein enormer Kursanstieg ist bisher einzigartig. Nur: Ohne entsprechende Computerkenntnisse gab es keine Möglichkeit, von Anfang an dabei zu sein. Hier setzt der Giracoin an. Er stellt seinen Partnern eine firmeneigene Plattform für das Mining zur Verfügung.

            Der Giracoin wird nach der Sicherheitstech- nik SH256 geschürft. Jeder hat die Möglichkeit, ein Tokenpaket zu erwerben, das dann in das so genannte Mining gegeben wird. Daraus entstehen Coins. Die komplizierten Algorithmen werden für Sie mittels der Token berechnet. Alle Transaktionen sind abgesichert durch digitale Signaturen der private/public Key-Methode. Auf diese Weise erfolgt die Autorisierung. Alle Buchungen sind außerdem in so genannten Transaktionsketten nachvollziehbar. Die Transaktionsfolgen wiederum sind in Blockchains mittels kryptographischen Techniken codiert – das schließt doppelte Ausgaben oder Betrug aus.

            Giracoin arbeitet mit einer Kombination aus dem Proof-of-Work und dem Proof-of-Stake-Verfahren. Das Proof-of-Work ist dabei unsere Mining-Farm. Mit dem Proof-of-Stake-Verfahren haben unsere Mitglieder die Möglichkeit, sich direkt am Mining zu beteiligen.

            Warum schon wieder ein MLM-System?

            Eine anerkannte Währung benötigt einen großen Bekanntheitsgrad. Deshalb haben wir uns gegen kostenintensive Fernseh-Kampagnen entschieden und stattdessen den Weg des Direktmarketings gewählt. Dadurch können unsere Mitglieder Coins bzw. Token auch ohne Einsatz finanzieller Mittel erhalten. Zusätzlich haben wir haben vier Bonusprogramme aufgelegt.

            Die Investitionsmöglichkeiten

             

            Je nachdem welches Paket wir kaufen, desto mehr bekommen wir Tokens, die nach Mining dann natürlich auch mehr Giracoins ergeben. Der Umrechnungskurs von Tokens zu Girocoins erfolgt im Verhältnis 0,78.

            Da der Giracoin derzeit bei 0,20 Cent steht ergibt sich folgende Konstellation:

            • Paket 120 Euro – nach dem Mining – Wert 196 Euro.
            • Paket 550 Euro – nach dem Mining – Wert 980 Euro.
            • Paket 1200 Euro – nach dem Mining – Wert ca. 2000 Euro.
            • Paket 3000 Euro – nach dem Mining – Wert ca. 6000 Euro.

            Ein- & Auszahlungen

            Pakete können auch von den Bonusen auf dem eWallet gekauft werden.


            So könnenSie Starten

            Sie registrieren sich unter www.giracoin.com. Nun können Sie aus mehreren Tokenpaketen auswählen. Darin sind auch Token enthalten. Sie werden zur Berechnung der Coins benötigt und können ins Mining gegeben werden. Durch den Direktvertrieb haben Sie die Möglichkeit, weitere Partner für den Giracoin zu gewinnen. So profitieren Sie auch von deren Verdienst. In Ihrem Account finden Sie einen Link, den Sie einfach an Partner weitergeben – und schon können Sie am Bonussystem teilnehmen.

            Sobald Sie ihre Tokens ins Mining gegeben haben, werden Ihre Coins berechnet und gutgeschrieben. Im Dashboard können Sie den aktuellen Stand jederzeit sehen. Giracoin ist schon jetzt dabei, Partner zu gewinnen, die den Giracoin als Zahlungsmittel akzeptieren. Für sie wird ab Anfang 2017 eine eigene Plattform zur Verfügung stehen.

            Giracoin bietet vier Bonusarten – und Sie können sie miteinander kombinieren! Ihre Erlöse aus diesen Programmen schreiben wir Ihnen zu 60% im Cash-Wallet gut, das ist Ihre virtuelle Brieftasche. Die übrigen 40% gehen in das Invest-Wallet. Der Betrag aus dem Cash-Wallet ist für Sie jederzeit frei transferierbar auf ein Bankkonto Ihrer Wahl oder auf einen anderen Account bei Giracoin. Das Invest-Wallet gibt Ihnen die Möglichkeit, weitere Schulungspakete zu erwerben.

            So erhalten Sie auch ohne finanziellen Aufwand Token: Sie kaufen sie einfach aus dem Verdienst des Bonusprogramms. Die Berechnung erfolgt auf Basis des sogenannten Trading Amount-Volumens, das jedes Paket in unterschiedlicher Höhe hat. Das Trading Amount-Volumen entspricht 80% des Paketpreises.

            Das Partnerprogramm

            Es stehen vier Bonusprogramm zur Verfügung, die sich wie folgt darstellen.

            1. DIREKT BONUS

            Für jedes Tokenpaket, das Ihr direkter Teampartner der ersten Linie kauft, erhalten Sie einen Direktbonus in Höhe von 10% des TA, also des Trading Amounts. Partner der ersten Linie sind alle Partner, die Sie direkt geworben haben.

            2. LEVEL BONUS

            Hier können Sie sogar bis maximal 21 Ebenen tief am Umsatz Ihrer Teampartner mitverdienen. Je nach Tokenpaket erreichen Sie unterschiediche Stufen. Diese können erhöht werden – zum Beispiel, wenn Sie aus dem Invest-Wallet ein grösseres Token-Paket erwerben. Selbstverständlich können alle Schulungspakete auch direkt gekauft werden. Für den Level Bonus können Sie sich ganz einfach qualifizieren: Sie benötigen ein eigenes Consultant-Paket und zwei Professional-Pakete, die von Ihnen direkt in der ersten Partner-Linie vermittelt wurden.

            3. PARTNER BONUS

            Für den Partnerbonus qualifizieren Sie sich anhand der Höhe des gesamten Trading Amount-Volumens ihres Teams und benötigen zwei Professional-Pakete in der ersten Ebene. Hierbei wird das TA-Volumen auf alle Zeit zusammen gerechnet. Sie erreichen somit immer höhere Bonusstufen. Der Bonus variiert zwischen einem und 20 Prozent. Er wird auf Umsätze Ihres Teams angerechnet. Davon abgezogen wird der an Ihre Partner zu bezahlende Bonus.

            4. WORLD POOL BONUS

            Sie können sich außerdem für den Gira World Pool qualifizieren, anhand des Trading Amounts Ihrer Partner. Je nach Qualifizierungsstufe erhalten Sie einen bis sieben Anteile vom Gesamtumsatz. Die Ausschüttung erfolgt zweimal jährlich.

            Sonstiges

            Das Giracoin Netzwerk

            Vorgehensweise bei der Anmeldung und Kauf der Pakete

            1. Registrieren, Daten ausfüllen, Dokumente hochladen
            2. eWallet durch eine Einzahlung auffüllen
            3. Email laut Anleitung senden
            4. Ist das Geld auf dem eWallet kann das Paket gekauft werden, dann haben wir die Tokens
            5. Auf GiroPay unter Konto eine Walletadresse generieren lassen
            6. GiroPay unter Konto „Konten verknüfen“
            7. Tokens ins Mining übertragen

            Fazit

            Wie bei allen Kryptowährungen ist es auch das Ziel des Giracoin der Nachfolger des Bitcoins zu werden. Wer das irgendwann überhaupt sein kann, wissen wir leider nicht. Das  Ziel: der Giracoin soll weltweit als Zahlungmittel akzeptiert werden und der Coin wird an den Exchanger Börsen handelbar sein. Cashexperten.com sieht hier die Chancen höher, als bei vielen anderen Pseudo-Kryptowährungen und ist deshalb mit einem großen Paket dabei. Wir würden uns freuen, bei diesem langfristigen Projekt den einen oder anderen in unserer Downline begrüßen zu können. Bitte auch die Hinweise im Disclaimer im Footer beachten..

            Sichern Sie Ihre Zukunft – mit Giracoin!

             

            Kostenlos-anmelden