Browsing Category : Kryptowährungen

Warum man über Bitcoin als Altersvorsorge nachdenken sollten


Der Wert des Bitcoin steigt seit Ende 2014 stetig an und hat mittlerweile sein Rekord-Hoch mehrfach überschritten. Im folgenden Artikel werden fünf Gründe genauer beleuchtet, warum der Bitcoin als Wertanlage an Attraktivät zunimmt. Die erfolgreichen Entwicklungen haben in den letzten Monaten immer mehr Interessenten angezogen, sodass auch konventionelle Investoren über eine Absicherung durch Bitcoin nachdenken. Daytrader und Coin-Enthusiasten sind mittlerweile…

Mehr Lesen »

Startup Shopping-Portal Yipbee: Resümee zur Bitcoin-Akzeptanz


Das Startup Yipbee ist eine Plattform auf der Privatkunden Produkte aus dem Großhandel kaufen können, auch wenn sie selbst keinen Gewerbeschein und somit keinen Zugang zu Großhandelsunternehmen wie Metro haben. Das Prinzip ist simpel: Yipbee kauft im Auftrag der Privatkunden im Großhandel ein und verkauft an die Kunden zu einem ähnlichen Regalpreis wie in Einzelhandelsgeschäften. Die Nachfrage nach Großhandelsprodukten scheint groß zu…

Mehr Lesen »

Indien legalisiert überraschend den Bitcoin


Nach einem langen hin und her schien es mal als würde Bitcoin verboten werden, nur um dann wieder auf dem Arbeitstisch des indischen Finanzministeriums zu liegen. Nach langem Warten nimmt die indische Regierung Bitcoin ernst – und kündigt an eine vernünftige Regulierung einführen zu wollen. Vom Märchen zur Realität Kirit Somaiya, Parlamentsmitglied in Indien, fing mit einem eigenartigen Märchen an. Er konnte den…

Mehr Lesen »

Australien erkennt Bitcoin als offizielle Währung an


Australien erkennt Bitcoin als Geld an. Durch diese Maßnahme will die australische Regierung das Land für Unternehmen aus der Branche attraktiver machen. Schon ab dem kommenden Monat soll die doppelte Steuer auf Bitcoin entfallen. Die Kryptowährung soll nun genauso wie normales Geld behandelt werden. Die australische Regierung stand Kryptowährungen zunächst kritisch gegenüber, da sie Geldwäsche und illegale Transaktionen befürchtete. Nun…

Mehr Lesen »

Was ist Bitcoin?


Bitcoin ist eine digitale Währung, die elektronisch geschaffen (gemined) und verwahrt wird. Niemand kontrolliert die Währung. Bitcoins (Kurz: BTC) werden nicht wie der Euro oder der Dollar physisch gedruckt; sie werden von vielen Menschen rund um den Globus mit Computerpower errechnet und digital verwahrt. Bitcoin ist das bekannteste Beispiel für eine schnell wachsende Kryptowährung. Nachfolgend erläutern wir unsere Erfahrungen mit Bitcoin und…

Mehr Lesen »

Der unaufhaltsame Aufstieg von Kryptowährungen


Die Begriffe Kryptowährung und Fintech werden zurzeit viel diskutiert. Worum es im Detail geht, wissen aber nur wenige. Das Thema betrifft jedoch fast jeden, denn im Bereich der elektronischen Zahlungsmöglichkeiten sind digitale Währungen der nächste Entwicklungsschritt. Bargeld war während vieler Jahrhunderte das wichtigste Zahlungsmittel mit all seinen Vor- und Nachteilen. Doch seit der Einführung des elektronischen Zahlungsverkehrs und der Verbreitung…

Mehr Lesen »

Warum steigt der Preis für die Kryptowährung Ethereum so rasant


Ethereum erreicht Rekordkurse: Woran liegt der steile Anstieg der digitalen Währung? Am 13. März erreichte die Marktkapitalisierung der in Ethereum verwendeten Kryptowährung Ether mit 2,74 Milliarden US-Dollar ihr bisheriges Hoch. Seitdem das System im Jahr 2015 online ging, stieg der ursprüngliche Preis der Währungseinheiten enorm an.  Gemäß der Marktlogik des Minings von virtuellen Währungen basiert auch hier der Wert vor…

Mehr Lesen »

Ist der Bitcoinkurs die grösste Blase aller Zeiten?


Viele der bekannten Krypto- oder Digitalwährungen haben in den letzten Tagen und Wochen extrem an Wert zugelegt. Bei Vervielfachungen von manch einem Kurs tritt langsam Skepsis auf – Erleben wir derzeit einfach nur eine große Blase, die bald zu Platzen droht? Was ist eine Spekulationsblase? Zunächst einmal bedeutet eine Spekulationsblase, dass Güter/Anlagen zu einem höheren Preis gehandelt werden, als sie…

Mehr Lesen »

Bitcoin als Lösegeld: Trojaner greift Systeme weltweit an!


Alle Kryptofreunde und “Hodler” von Bitcoin möchten früher oder später, dass alle von Bitcoin erfahren – doch am besten nicht so. Ein Wurm hat sich seit Freitag in verschiedene IT-Systeme weltweit gesetzt und sich stark verbreitet. Er verschlüsselt die Festplatten seiner Opfer und fordert Bitcoin als Lösegeld! WannaCry Wie heise.de schrieb, befiel der sogenannte WannaCry (WanaDecrypt0r 2.0) Systeme auf der…

Mehr Lesen »

Schweizer Kryptowährung: Unabhängigkeit von Währungskrisen


Kryptowährungen erfreuen sich am Finanzmarkt einer wachsenden Beliebtheit. Das beste Beispiel ist in den vergangenen Jahren der Bitcoin gewesen, dessen Wert sich zwischenzeitlich mehr als vertausendfacht hat. Eine ähnlich erfolgreiche Kryptowährung soll nun auch Giracoin werden. Kryptowährungen als bankenunabhängiges Zahlungsmittel Immer mehr Verbraucher nutzen die Möglichkeit, mit Kryptowährungen zu bezahlen oder in dieses Zahlungsmittel zu investieren. Der große Vorteil besteht…

Mehr Lesen »